Home News SOTA-DL Rückblick 2018
SOTA-DL Rückblick 2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bergfunker   
Sonntag, den 06. Januar 2019 um 20:25 Uhr

Ein Blick in die SOTA-Datenbank zeigt, dass in 2018 wieder genauso viele Aktivierer angemeldet und aktiv waren, wie im Jahr zuvor, nämlich 46.

alt

14 Aktivierer ereichten mehr als 100 Punkte, das sind ebenso viele wie in 2017, deutlich mehr als in allen Jahren zuvor. Drei Aktivierer konnten über 500 Punkte auf ihr Konto bringen, der Spitzenreiter kam (einschließlich Winter-Bonus) auf 742 Punkte.

Mit insgesamt 752 Aktivierungen wurden von SOTA-DL Aktivieren so viele Berge erreicht, wie nie zuvor. Der Spitzenreiter erreichte allein 96 Gipfel, die durchschnittliche Anzahl von Aktivierungen lag bei 16,3 (im Vorjahr 12,2) pro Teilnehmer.

alt

Auch die Summe der von SOTA-DL Aktiven erreichten Punkte lag mit 4924 nochmals höher als je zuvor.

alt

Aber nicht nur in Zahlen war es ein gutes Bergfunker-Jahr. Mir fallen persönlich einige feine Touren ein - und sicher hat jeder schöne Erinnerungen an den langen tollen Sommer.

Ganz besonders gelungen war auch die gemeinsame Aktivierung am Breitenberg.