Home News Vier Gipfel am Schliersee
Vier Gipfel am Schliersee PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Martin, DF3MC   
Donnerstag, den 24. September 2015 um 20:39 Uhr

3x SOTA, 1x GMA


Das Wetter am Wochenende war perfekt, den Samstag konnte ich für eine lange geplante Mehrfach-Aktivierung am Schliersee nutzen.

alt

Die geplante Tour umfasst 3 SOTA-Summits und einen GMA-Gipfel. Den Aufstieg erleichtert die Taubenstein-Bahn, und zum ersten Ziel, dem Rauhkopf, DL/MF-050 sind es nur ein paar Minuten.

alt

Die Bedingungen sind nicht schlecht, 32 QSOs, nach 55 min gehe ich weiter.

alt

Auf schönem Weg laufe ich zum Jägerkamp, DL/MF-053, hier wird es schon ziemlich eng, viele Leute am Gipfel. Ich bleibe nicht lang, 14 QSOs in 45 min.

alt

Durch die Latschen erreiche ich das Kreuz der Benzingspitz, DA/MF-028. Kein Mensch ist hier, es kommen nur 7 Verbindungen ins Log, 37 min.

alt

Der Weg zur Aiplspitz, DL/MF-054 ist etwas anspruchsvoller, das letzte Stück ist steil und abschüssig. Viele Leute sind am Gipfel. Ich habe genügend Zeit, 38 QSOs auf 5 Bändern in 1:55, zweimal nach USA.Ich gehe zu Fuß ins Tal, um den Aufstieg über den Rauhkopf zur Bergstation zu sparen.

Gehstrecke: 7,6 km; Aufstieg: 466 m (plus Bergbahn)